Verwaltungsgemeinschaft - Oppurg

  1. Datenschutzerklärung
  2. Inhalt
  3. Kontakt
  4. Impressum
  1. Wichtige Links

  2. Gemeinden

  3. Kontakt

    VGem Oppurg

    Am Türkenhof 5, 07381 Oppurg

    Telefon:
    03647 4394-0

    Fax:
    03647 4394-94

    Email:

    Alle auf unserer Internetseite angegebenen E-Mail-Adressen dienen nur f�r den Empfang einfacher Mitteilungen ohne Signatur und/oder Verschl�sselung.

Aktuelles

  1. Verwaltungsstruktur
  2. Bürgerservice
  3. Bekanntmachungen
  4. Amtsblatt
  5. Satzungen
  6. Sprechzeiten

Aus der Gemeinschaftsversammlung

Am Donnerstag, dem 23.11.2017, fand in der Begegnungsstätte "Schrotboden" in Daumitsch eine öffentliche Gemeinschaftsversammlung statt. 22 Gemeinschaftsvertreter bzw. deren Stellvertreter waren anwesend. Zu Beginn der Versammlung gedachten die Anwesenden dem im September 2017 verstorbenen langjährigen Gemeinschaftsvertreter der Gemeinde Oppurg Herrn Ronald Escher.
Anschließend informierte der Gemeinschaftsvorsitzende zur Sportstättenförderung, zum Stand der Vorbereitung des gebührenfreien letzten Kindergartenjahres, zum Entwurf des neuen Thüringer Wassergesetzes, zur Mitgliederversammlung des Gemeinde- und Städtebundes Thüringen, weiterhin über das Warn- und Informationssystem "Katwarn", die Landratswahl am 14.01.2018 (mit eventueller Stichwahl am 28.01.2018) und zur Absicherung der pünktlichen Zustellung des Amtsblattes in den Mitgliedsgemeinden. Der Gemeinschaftsvorsitzende berichtete auch umfassend zum Stand der Gebietsreform und zu den Aktivitäten des Vereins "Selbstverwaltung für Thüringen" e. V.
Der Verein setzt sich dafür ein, dass die Verwaltungsgemeinschaft als funktionierende und bewährte Verwaltungsstruktur erhalten bleibt. Die vom Land vorgeschlagene Verbandsgemeinde wird für Thüringen nicht akzeptiert. Gemeindezusammenschlüsse sollten ausschließlich freiwillig erfolgen. Die Festlegung von Mindestgrößen für Gemeinden und Kreise wird abgelehnt.
Die Gemeinschaftsvertreter sprachen sich erneut einstimmig für das Weiterbestehen der Verwaltungsgemeinschaft Oppurg aus.
Die Gemeinschaftsversammlung bestätigte zwei notwendige überplanmäßige Ausgaben im Haushaltsjahr 2017. Weiterhin stand der Haushalt 2018 auf der Tagesordnung. Die Haushaltssatzung sowie der Finanzplan mit zugehörigem Investitionsprogramm für die Haushaltsjahre 2017 - 2021 wurden bestätigt. Abschließend erfolgte die Beratung und Beschlussfassung zu einem neuen Leasingvertrag für ein Dienstfahrzeug der Verwaltungsgemeinschaft.


Klimesch
Gemeinschaftsvorsitzender